Aktuell

9.3.2018: 10. Business & Network Day von SWONET: "I have a dream" - Frauen kommen überall hin. Mit Impulsworkshops und Podium.

SWONET_BUSINESS-und-NETWORK-DAY-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 264.1 KB

26.10.2017: Polit-Talk in der Safran Zunft mit Prof. Dr. Stefanie Bailer "Frauen und Politik", organisiert von den CVP-Frauen Basel-Stadt und den FDP-Frauen Basel-Stadt.  

2017.10.26_Politik-Talk.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.2 KB

Der Regierungsrat des Kantons Aargau plant mit dem aktuellen Budgetentwurf eine Streichung der Fachstelle für Gleichstellung.

Unterschreiben Sie die Petition gegen die Schliessung! Mehr ...

 

 

Rückblick:

wird unterstützt von:

7. Neujahr Get Together 2018

Das 7. Neujahr Get Together von FrauenBasel findet am 30. Januar 2018 in der Safran Zunft Basel statt. Der Anlass ist ausgebucht.
 
Einladung 7. Neujahr Get Together am 30. Januar 2018
Einladung 30. Januar 2018 - 7. Neujahr
Adobe Acrobat Dokument 371.9 KB
Mit einer Keynote von Dr. Monique R. Siegel

Analytikerin von Megatrends, Gründerin ThinkTank Female Shift und Vordenkerin

Willkommen

FrauenBasel.ch

 

vernetzt Frauen und Frauenorganisationen der Region Basel.

 

  • FrauenBasel.ch vereint 40 namhafte, gemeinnützige Frauenorganisationen in der Region Basel.

  • FrauenBasel.ch sensibilisiert für das Potential von Frauen und Frauenorganisationen und macht die Vielfalt ihres Non-Profit-Engagements sichtbarer.

  • Die Partnerorganisationen von FrauenBasel.ch engagieren sich auf vielfältige Weise für die Gleichberechtigung von Frau und Mann.
  • FrauenBasel.ch unterstützt die Partnerorganisationen beim Aufbau und bei der Pflege ihrer Netzwerke.

  • FrauenBasel.ch lädt zum Neujahr Get Together ein. Gäste sind Frauen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Kirche, karitative Organisationen und Vertreterinnen von 40 Frauenorganisationen der Region Basel.

  • FrauenBasel.ch ist ein privates Non-Profit-Projekt von Sibylle von Heydebrand.

  

Die Basler Zeitung berichtet

Feministin mit Herz und Stil
Artikel in der Basler Zeitung vom 8. August 2017
BAZ01-0808-020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 428.3 KB

FrauenBasel.ch empfiehlt: